Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

Urlaub 2016 - Rimbach/Odenwald

In der ersten Juliwoche haben wir Urlaub gemacht im Odenwald, genauer in Rimbach/OT Münschbach. Wir hatten dort eine riesengroße tolle Ferienwohnung mit Terrassen, jeder Menge Platz und super nette tierliebe Vermieter.

Am Ankunftstag hatten wir Regen, aber dann wars vom Wetter her super. Nicht zu warm, öfter mal bewölkt, einfach genial zum Wandern.

Turbo ging es gesundheitlich wieder gut, so konnten wir herrliche Wanderungen unternehmen und die schöne Gegend erkunden.

Unser erstes Ziel war der Bergtierpark Fürth/Erlenbach. Mailo war etwas zurückhaltender bei den unbekannten Tieren, aber Turbo war da voll in seinem Element und hätte am liebsten mit jedem Tier geknutscht. Schaut mal ...

Zum Vergrößern der Fotos einfach anklicken!

Eines unserer nächsten Ziele war der Ireneturm. Wunderschöne Landschaft und vom Berg oben konnten wir bis zum Taunus schauen, echt beeindruckend.

Am nächsten Tag haben wir die Wachenburg in Weinheim besucht. Von hier war die Aussicht genauso gigantisch, nach Mannheim und Ludwigshafen konnten wir sehen. Die Burg selbst war sehr schön und der Innenhof lud zum Verweilen ein in mediterranem Flair.

Dann sind wir zum Felsenmeer Lautertal gewandert. Wir sind aber nicht über die Felsen geklettert mit den Hunden, sondern sind auf den Wegen geblieben. Für Kinder ist das ja super genial. Wir haben Schulklassen bei ihrem Ausflug getroffen, die mussten erstmal Turbo und Mailo knuddeln.

Einen kurzen Abstecher nach Heppenheim haben wir gemacht zum Eis essen.



 

Hier noch ein paar Eindrücke von der tollen Landschaft im Odenwald.

Allerdings waren die Wanderungen auch gut anstrengend! Unseren beiden Wauzis hat es aber nichts ausgemacht. Turbo war super gut drauf und hatte Spaß. Abends kurz ausgeruht und dann tobte er schon wieder mit Mailo rum.

 

 

Nach oben

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.